Hungergefühl

Allgemein

ein gutes Ziel ist:

Unser Hungergefühl wieder zu wecken.

Hunger ist ein Mangelsignal. Nährstoffe fehlen und der Körper ist bereit, neue Nahrung aufzunehmen.

Das bedeutet aber auch, dass der Nachschub dringend gebraucht wird.

Nun stellen Sie sich ihr Auto vor, in dem die Benzinlampe aufleuchtet. Sie wissen sofort, sie müssen sehr bald tanken, sonst bleibt das Auto in nächster Zeit stehen.

Bei unserem Körper übersehen wir dieses Signal zu oft. Unser Körper verliert seine Leistungsfähigkeit.

Da kommt es oft vor, dass wir den Hunger als „Verführer“ zum Essen bekämpfen.

Dann kommt irgendwann der Punkt, wo der Hunger so mächtig ist, dass ganz schnell etwas zu Essen her muss.

Das Fastfood an der nächstmöglichen Einkaufsmöglichkeit wird verschlungen.

Ein massvolles und genussvolles Essen ist dann meist nicht mehr möglich.

Wie wäre es, wenn Sie Ihren Essalltag gedanklich vorbereiten und für den plötzlichen Hunger eine vernünftige Alternative dabei haben.

Eine Portion Obst, eine Handvoll Nüsse oder das vorbereitete Vollkornbrot mit etwas Rohkost lässt sich gut für unterwegs einpacken und hält Sie von den „Verführern“ am Kiosk ab.

 

Ich unterstütze Sie sehr gerne mit einem persönlichen Coaching.

Zurück zur Übersicht
Auch interessant

Der Darm

Theorie & Praxis Mittwoch Abend
18:00 - 21:00 Uhr

anfragen

Der Darm

Theorie & Praxis Mittwoch Abend
18:00 - 21:00 Uhr

anfragen

Abnehmen & Auftanken

Donnerstags 10 Wochen
18:00 - 19:30 Uhr

anfragen

Abnehmen & Auftanken

Donnerstags 10 Wochen
18:00 - 19:30 Uhr

anfragen